30. August 2016

ND: Mint and Gold Leaf

Das heutige Design ist beim besten Willen nichts neues, ABER ich liebe es! Der Hauptgrund dafür ist, dass ich mir seit einer gefühlten Ewigkeit den 18 Karat Gold Topper von Zoya wünsche und es immer noch nicht bekommen habe. Dafür habe ich mir jetzt einfach Blattgold gekauft und es dann einfach so draufgeklebt. ^.^
Und was soll ich sagen, ich bin wirklich verliebt!
Die Handhabung war kompliziert und einfach zugleich. Das schwierigste dabei war die Blattgoldstückchen aus ihrer Tüte in ein anderes Gefäß umzutopfen. Wir mussten zu zweit ganz vorsichtig die Tüte schütteln und durften gar nicht heftig atmen. Das war ziemlich nervig, aber wir haben es irgendwann geschafft. Die einzelnen Blättchen ließen sich danach ganz leicht mit einer Pinzette aufnehmen und sogar brechen. Und dann musste ich sie einfach nur auf den noch feuchten Lack platzieren und leicht andrücken. Eine Schicht Überlack drüber und fertig.
Das Ergebnis gefällt mir wie gesagt sehr gut und ich überlege, ob ich mir nicht selber einen Topper damit basteln soll. Ich habe ja noch sehr viel Goldblättchen, aber ich weiss nicht, ob sie sich dann mit dem Klarlack vertragen würden. Mal sehen... Jedenfalls war es nicht das letzte Mal, dass ich Blattgold auf meine Nägelchen tragen werde. :o))

Bis bald,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen